Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #17355
    Marcus
    Mitglied

    Servus!

    Wir schauen uns gerade nach Federn für unseren MB 190 Bj. 87 (wie ich 🙂 ) um und sind da auf folgende bei eBay gestossen. Allerdings sind das Federn für einen Kombi. Macht das einen Unterschied oder sind die okay>

    [link=http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll>ViewItem&item=160377601988&ssPageName=ADME:B:SS:DE:1123#ht_500wt_1182 ]Federn W124 Kombi[/link]

    Viele Grüße,
    Marcus

    #17356
    Florian Schmidt
    Teilnehmer

    servus,

    die w124 kombifedern vorderachse taugen zum höherlegen der w201 (190er) vorderachse, die w124 kombifedern für die hinterachse kann man aber nicht zum höherlegen der 190er hinterachse hernehmen.
    die kombis haben immer eine niveauregulierung, bei dieser sind die stossdämpfer teiltragend.
    da die niveaudämpfer einen teil des fahrzeuggewichtes tragen, sind die kombifedern hinten schwächer dimensioniert – deshalb ungeeignet zum höherlegen eines 190ers.

    grüße
    florian

    #17357
    Florian Schmidt
    Teilnehmer

    nochwas:

    beim 190er fungieren die stossdämpfer an der vorderachse als federwegbegrenzer.
    wenn man 124er federn einbaut, sollte man diese unter umständen eine 3/4 windung kürzen, damit die stossdämpfer nicht ständig am anschlag anliegen.

    grüße
    florian

    #17358
    Marcus
    Mitglied

    Achso… okay. Danke für die Infos!

    Ich denke, Domi und ich werden dich Anfang Dezember mal in deiner Werkstatt besuchen kommen. Dann darfst du mal einen Blick auf unser Prachtstück werfen und vielleicht können wir dann die Federn zusammen einbauen.

    Und an Alle: Bitte hier NICHT MITSTEIGERN, die will ich haben 🙂

    http://cgi.ebay.de/Mercedes-W124-250-D-Federn-vorne-und-hinten-orginal_W0QQitemZ230401790474QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubehör>hash=item35a504520a#ht_500wt_1146

    Viele Grüße,
    Marcus

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.